Handpan  Workshop

"Einsteiger" (1)

Themen

  • Musikalisches Hören
  • Haltung & Technik
  • Melodie & Pulsation
  • Eigene Wünsche

 

In der Begegnung mit dem neuen Instrument Hang / Handpan wird es uns leicht gemacht wie ein Anfänger zu erleben. Das „unvoreingenommene Hören“ steigert unsere Achtsamkeit und Feinheit: Wir erkennen, dass Musik erst durch unsere Hörhaltung entsteht; Wir können alles als Musik hören.

 

 

 

Niveau

Der Workshop ist für Einsteiger und fortgeschrittene SpielerInnen bis 1 Jahr Spielerfahrung.

Immer steht das "musikalische Hören" im Mittelpunkt. Wenn wir diese Hörhaltung einnehmen, erkennen wir sowohl "was zu üben ist" als auch "wie unser Musikstück weiter gehen will".

 

Das Persönliche und das Musikalische verbinden sich: unser Spiel wird authentisch.

 

So einfach die Handpan auf den ersten Blick auch daherkommen mag, so konsequent fordert sie uns auf, neue Wege zu gehen. So vereint sie erstmals alle drei Ebenen in einem Idiophon: Geräuschhafte Percussion, Harmonie, bis zu vierstimmigen Akkorden und Melodie. Durch die diametrale Anordnung der Töne löst die Handpan jegliche Linearität im Denken und in der Motorik auf.

Konditionen


1 Tages-Workshop

5 Stunden intensiv und entspannt!

100.- EUR / Person

Max. 10 TeilnehmerInnen
Leihinstrumente sind auf Anfrage verfügbar. (Ausleihgebühr 10€)


2 Tages-Workshop

Zwei Tage, je 6 Stunden intensiv und entspannt!

240.- EUR / Person

Max. 10 TeilnehmerInnen
Leihinstrumente sind auf Anfrage verfügbar. (Ausleihgebühr für beide Tage 20€)


Die Gebühr wird nach Erhalt der Anmeldebestätigung fällig.

Der Zahlungseingang berechtigt
zur Teilnahme. Rücktritt bis 7Tage vor Beginn mögich. Danach wird die volle Kursgebühr berechnet.